Führer von Somalia, Äthiopien und Eritrea treffen sich in Asmara

Asmara – Die Präsidenten der Bundesrepublik Somalia, Herr Mohamed Abdullahi Mohamed und der äthiopische Premierminister Abey Ahmed sind in der eritreischen Hauptstadt Asmara zu einem Dreier-Gipfel zwischen den beiden und dem eritreischen Präsidenten Afwerki.

Die Führer von Äthiopien und Somalia und ihre Gefolgsleute wurden am internationalen Flughafen von Asmar von Präsident Isaias Afwerki herzlich begrüßt.

Die drei Männer haben unter anderem weitreichende Themen wie Frieden und Stabilität in der Region erörtert. In einer früheren gemeinsamen Erklärung der drei Staats- und Regierungschefs wurde die Verpflichtung der drei Länder bekräftigt, sich für integrativen regionalen Frieden und Zusammenarbeit einzusetzen.

Am 6. September 2018 unterzeichneten die drei Länder nach einem Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der drei Länder in Asmara die Gemeinsame Erklärung über Freundschaft und umfassende Zusammenarbeit.

27. Januar 2020

Aufrufe: 15

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*